Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Infoplan

Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

09.06.2017

Geh- und Radweg zwischen Winnweiler und Imsbach offiziell eingeweiht


(Foto: NoBi)

Fertiggestellt wurde er bereits im Jahre 2016, jetzt ist der neue Geh- und Radweg zwischen Winnweiler und Imsbach auch offiziell eingeweiht worden. Landrat Werner kommentierte dies mit den Worten:

„Es war ein Wunsch aus dem letzten Jahrtausend, den wir hier nun erfüllen konnten“.

Der Weg hat eine Länge von rund 1,5 km und hat Kosten in Höhe von 340.000,00 € verursacht. Von diesen Kosten hat das Land Rheinland-Pfalz den Löwenanteil getragen. Einen weiteren Anteil von rund 30% hat der Donnersbergkreis finanziert. Rund 5% der Kosten hat die Ortsgemeinde Winnweiler getragen, da ein Teil des Weges auch als Wirtschaftsweg genutzt wird und deswegen breiter, auf Kosten der Ortsgemeinde Winnweiler ausgebaut worden ist. Orts- und Verbandsbürgermeister Rudolf Jacob verwies darauf, dass beide Gemeinden, Winnweiler und Imsbach, lange für den Bau dieses Geh- und Radweges gekämpft haben. Er zeigte sich erfreut darüber, dass es auch gelungen ist, dass die Ortsgemeinde Imsbach den Platz am Feuerwehrgerätehaus, direkt am Ortseingang, im vergangenen Jahr sehr ansprechend und gut ausgebaut hat.

Ebenfalls bei der Einweihung mit dabei war Ortsbürgermeister Ingo Müller, der die zahlreichen Gäste herzlich in Imsbach begrüßte. Unter diesen Gästen waren der Bundestagsabgeordnete Xaver Jung,
die Landtagsabgeordnete Simone Huth-Haage und der Leiter des LBM Worms, Bernhard Knoob. Auch der neu gewählte Landrat, Rainer Guth, war der Einladung zur Einweihung gefolgt und konnte sich vor Ort ein Bild von der neuen Verkehrswegeverbindung zwischen Winnweiler und Imsbach machen.



Nach oben