Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Infoplan

Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

19.06.2017

Vorankündigung zweier Vollsperrungen im Donnersbergkreis

Vollsperrung der L 394 zwischen Sippersfeld und Breunigweiler mit anschließender Vollsperrung der K 39 zwischen Alsenbrück-Langmeil und Sippersfeld im zweiten Halbjahr 2017 wegen Bauarbeiten


Der Landesbetrieb Mobilität Worms plant, in der zweiten Juli-Hälfte mit den Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung der L 394 zwischen Sippersfeld und Breunigweiler zu beginnen.
Aus bautechnischen Gründen sind die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung der Landesstraße möglich.
In einer geplanten Bauzeit von circa 6 Wochen wird die Fahrbahn auf einem rund 800 Meter langen Streckenabschnitt erneuert.
Eine Verkehrsumleitung wird für die Dauer der Bauarbeiten eingerichtet.
Die Baukosten werden auf rund 200.000 Euro geschätzt.
 
Nach Fertigstellung der Landesstraße ist ab September 2017 auf einer Länge von rund zwei Kilometer die grundhafte Erneuerung der K 39 ab Alsenbrück-Langmeil in Richtung Sippersfeld bis zur Einmündung der K 40 Gonbach vorgesehen.
Auch diese Maßnahme ist aus bautechnischen Gründen nur unter Vollsperrung möglich. Eine Verkehrsumleitung wird ebenfalls eingerichtet.
Die geschätzten Baukosten liegen bei rund 950.000 Euro.
Ziel ist es, die Bauarbeiten bis Ende des Jahres 2017 abzuschließen.
 
Daten und Fakten
L 394:
Länge der Baustrecke: rd. 800 Meter
Dauer der Bauarbeiten: 6 Wochen
geschätzte Baukosten: 200.000 Euro
 
K 39:
Länge der Baustrecke: 2 Kilometer
Dauer der Bauarbeiten: 4 Monate
geschätzte Baukosten: 950.000 Euro


Nach oben