Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr

VG-Verwaltung ab 29.06. wieder regulär geöffnet

Vorherige Terminabsprache erwünscht: Die Kontaktdaten der Mitarbeiter finden Sie hier..


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Orts- und Branchensuche

Infoplan

Schulen in der Verbandsgemeinde Winnweiler

Schulträger Verbandsgemeinde Winnweiler:

Maria-Montessori-Grundschule Winnweiler

Einzugsgebiet:
Ortsgemeinden Winnweiler, Höringen, Schweisweiler, Falkenstein,
OT Potzbach


Astrid-Lindgren-Grundschule Münchweiler/Alsenz

Einzugsgebiet:
Ortsgemeinden Münchweiler/Alsenz, Gonbach, Imsbach, Lohnsfeld, Wartenberg-Rohrbach, OT Alsenbrück-Langmeil


Mosaik-Grundschule Sippersfeld

Einzugsgebiet:
Ortsgemeinden Sippersfeld, Breunigweiler, Börrstadt, Steinbach


 

Anmeldeformular Betreuende Grundschule - VORDRUCK:

Download hier


Schulbuchausleihe für die Grundschulen

Rücknahme der Schulbücher im Schuljahr 2019/2020
GS Münchweiler: Dienstag, 30.06.2020 - 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
GS Sippersfeld: Dienstag, 30.06.2020 - 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
GS Winnweiler: Freitag, 26.06.2020 - 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Ausgabe der Schulbücher im Schuljahr 2020/2021
GS Münchweiler:  Dienstag, 18.08.2020 - 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
GS Sippersfeld:     Freitag, 14.08.2020 - 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
GS Winnweiler:     Freitag, 14.08.2020 - 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr

 

Elternportal zur Bestellung der Schulbücher und Einsehen der Schulbuchlisten hier

Anträge auf Lernmittelfreiheit können hier heruntergeladen werden.
Die Anträge müssen bis 16.03.2020 beim zuständigen Schulträger vorliegen!


Schulträger Donnersbergkreis:

Albert-Schweitzer-Realschule plus Winnweiler

Einzugsgebiet:
Donnersbergkreis, Kreisverwaltung Kirchheimbolanden

Wilhelm-Erb-Gymnasium Winnweiler

Einzugsgebiet:
Donnersbergkreis, Kreisverwaltung Kirchheimbolanden

Nach oben