Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr

VG-Verwaltung seit 29.06. wieder regulär geöffnet

Vorherige Terminabsprache erwünscht: Die Kontaktdaten der Mitarbeiter finden Sie hier..


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Orts- und Branchensuche

Infoplan

Mountainbiken

Geführte Mountainbike-Touren

Auch in der Saison 2020 dürfen sich Mountainbiker auf ein vielfältiges Angebot an geführten Touren durch den Donnersbergkreis freuen. Alle Mountainbike-Touren werden von erfahrenen Tourguides begleitet. Von den eher gemütlichen Feierabend- und Familientouren bis hin zu den konditionell und fahrtechnisch sehr anspruchsvollen Touren, variieren sie in Streckenlänge, Schwierigkeitsgrad und Tempo.

Hinweise für alle Touren:

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, vom Veranstalter wird keine Haftung übernommen.
Preis:7,00 € pro Person - um die Touren individuell planen zu können, wird um Voranmeldung gebeten.

Anmeldung beim DTV
unter 06352/1712 oder per E-mail - Anmeldung bis spätestens freitags 16.00 Uhr vor der Tour!

Teilnehmerzahl: mind. 5, max. 15 Personen

Einkehrmöglichkeiten gibt es unterwegs.

Radwerkzeug und Ersatzschlauch sollte jede(r) Teilnehmer(in) im Gepäck haben.

Anreise mit dem ÖPNV ist bei fast allen Touren möglich - Infos beim DTV.

Alle Touren sind Rundwege (Treffpunkt = Ziel) Für die Angabe der Höhenmeter (Hm) wurden nur die Höhenmeter bergauf gerechnet. Für die Angabe der Höhenmeter (Hm) wurden nur die Höhenmeter bergauf gerechnet.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, es kann keinerlei Haftung für Personen- und/oder Sachschäden übernommen werden.

Bei unklarer Wetterlage ist eine kurzfristige Absage der jeweiligen Tour nicht ausgeschlossen. In solchen Fällen bitte Guide vorab telefonisch kontaktieren.

Tourregeln:

  •  Das Tragen von Helm und Radhandschuhen ist bei Teilnahme verpflichtend.
  •  Eine Radbrille wird ebenfalls empfohlen.
  •  Kondition und Material sollten dem Schwierigkeitsgrad der Tour entsprechen.
  •  Wir nutzen keine Straßenbereifung sondern geländetaugliche Bereifung.
  •  Wir fahren ausschließlich auf befestigten Wald- und Feldwegen.
  •  Wir kontrollieren vor jeder Tour unser Bike (Lenkung, Bereifung, Bremsen).
  •  Wir vermeiden Blockierbremsungen, um Wege zu schonen - einzige Ausnahme sind  Notsituationen.
  •  Wir respektieren andere Naturnutzer - an Engstellen lassen wir Wanderern den Vorrang.
  •  Wir fahren mit angepasster Geschwindigkeit.
  •  Wir nehmen Rücksicht auf die Schutz- und Ruhezonen des Wildes.
  •  Wir nehmen Abfälle wieder mit nach Hause.

MTB-Tour-Termine 2020 ... mehr

Download Flyer ... hier

Nähere Informationen zu Anforderungen und Streckenverlauf erteilt der Donnersberg-Touristik-Verband, Tel. 06352 1712.