Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Orts- und Branchensuche

Infoplan

Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

03.09.2019 Kategorie: Veranstaltungen Aktuell

Donnersberger Lammwochen: 13. September - 3. Oktober 2019


(Foto: Sabine Hafner)


Zu Beginn der Donnersberger Lammwochen findet am Sonntag, 15. September, von 11 bis 16 Uhr das „Kulinarische Lammfest“ auf dem Gelände des Hofguts Neumühle bei Münchweiler an der Alsenz statt. Der Eintritt ist frei. Highlight der Veranstaltung ist die „Schlemmermeile“ mit regionalen Gerichten rund ums Lamm, die von einfallsreichen Köchen der sieben teilnehmenden Gastronomiebetriebe zubereitet werden, wobei drei zum ersten Mal dabei sind. Sie bieten unter anderem Ragout und Strudel, Würstchen und Röllchen, orientalische Bällchen, Bolognese, Braten und Burger von jungen Merinolandschafen an, die auf der Weide von der Mutter gesäugt werden. Ein attraktives Rahmenprogramm unterhält die ganze Familie: Für musikalische Unterhaltung sorgt das Trio Tango Palatino aus Kaiserslautern, das Weingut Schmidt in Obermoschel kredenzt seine Weine, Kaffee und hausgemachter Kuchen gibt es in der Maschinenhalle, eine Bastelwerkstatt für Kinder, Spinndemonstrationen und Marktstände mit Produkten rund ums Schaf vervollständigen das Programm.

Die Donnersberger Lammwochen finden vom 13. September bis 3. Oktober unter dem Motto „Spitzenqualität, Genuss und Naturschutz für die Region!“ statt. Es beteiligen sich sieben Gastronomiebetriebe: die „Klostermühle“ in Münchweiler an der Alsenz, der „Alsenzer Hof“ in Alsenz, die „Mühle am Schlossberg“ in Wartenberg, das „Bastenhaus“ in Dannenfels, das Parkhotel „Schillerhain“ in Kirchheimbolanden, das „Waldhotel Pfalz“ in Eisenberg und das Restaurant „Weinrück“ in Obermoschel . Die Aktion bietet nicht nur eine besondere Fleischqualität von heimischen Tieren, sondern unterstützt auch eine artgerechte Tierhaltung in der Region und die damit verbundene Landschaftspflege zum Erhalt der abwechslungsreichen Umgebung.

Weitere Infos unter: 06302-6030, info@neumuehle.bv-pfalz.de


Nach oben