Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Infoplan

Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

20.08.2018 Kategorie: Veranstaltungen Aktuell

DonnersbergTrail 2018: Spendenübergabe an den Hospizverein Kaiserslautern e. V.


(v.l.n.r.) Bürgermeister Jacob, Karl-Heinz Klos und Roland Schreiber (beide LC Donnersberg e. V.) übergeben den Spendenscheck an Franziska Emrich (Hospizverein Kaiserslautern e. V.)

Am 2. Juni fand der vom Leichtathletik Club Donnersberg e. V. in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Winnweiler angebotene Donnersberg Trail statt.

Für 270 Trailrunner war dies vor allem ein sportlicher Erfolg – im Angebot waren vier unterschiedlich lange Strecken von 10, 18, 30 und 45 Kilometern, die mit Bravour gemeistert wurden.

Unisono sprachen die Teilnehmer dem ausführenden LC Donnersberg mit seinem 20köpfigen Helferteam ein großes Lob aus. Zahlreiche positive Rückmeldungen und Bewertungen per E-Mail und über soziale Netzwerke erfreuten die Organisatoren.

Grund zur Freude hatte auch Frau Franziska Emrich, Leiterin des Hospizvereins für Stadt und Landkreis Kaiserslautern e. V., die nun eine Spende in Höhe von 2.000,- Euro entgegennehmen durfte. Der Vereinsvorsitzende Roland Schreiber, Trail-„Chef-Organisator“ Karl-Heinz Klos und Bürgermeister Rudolf Jacob übergaben gemeinsam den Spendenscheck im Rathaus.

„Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Erlös Ihrer Sportveranstaltung unsere Hospizarbeit, vor allem auch den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst in Kaiserslautern und Umgebung unterstützen“, so Frau Emrich. Sie informierte über die Hospizarbeit und bedankte sich ausdrücklich für die Spende, mit der schwerstkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen in ihrer letzten Lebensphase, Hilfestellung und Beistand geleistet werden kann.

Bürgermeister Jacob nutzte die Gelegenheit, den Sportlern und darüber hinaus auch dem Organisationsteam und den zahlreichen Helferinnen und Helfern des LC Donnersberg zu danken. „Egal ob in Sportvereinen oder bei der Hospizarbeit – ohne das großartige ehrenamtliche Engagement wären solche Veranstaltungen, soziale Projekte und gemeinnützige Arbeiten nicht zu stemmen“, so Bürgermeister Jacob.

Die sportlichen Planungen seitens des LC Donnersberg laufen bereits: Der 27. Donnersberglauf findet am 23. Februar 2019 statt und der DonnersbergTrail ist für den 25. Mai 2019 geplant.


Nach oben