Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Infoplan

Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

04.10.2018 Kategorie: Rathaus Aktuell

Nächste Generation übernimmt Bäckerei Hörhammer auf der Pulvermühle


Mit Michael Hörhammer und seiner Lebensgefährtin Angela Böhmer übernahm am 01.10.2018 die nächste Generation die traditionsreiche Familienbäckerei Hörhammer auf der zu Lohnsfeld gehörenden Pulvermühle. Hätte sich der Sohn des langjährigen Betriebsinhabers Richard Hörhammer, der seit seiner Ausbildung zum Bäcker bereits im Betrieb ist und dort auch seinen Meisterbrief erworben hat, nicht zu diesem Schritt entschieden, wären Anfang des Monats die Backöfen auf der Pulvermühle für immer ausgegangen.

Michael Hörhammer und Angela Böhmer haben aber den Betrieb nicht nur übernommen, sondern wollen diesen auch um ein Hofcafé erweitern. Die Pläne dazu liegen bereits zur Genehmigung bei der Kreisverwaltung. Auch soll es künftig Veranstaltungen im Hof der Pulvermühle geben. Gedacht ist an einen Kunsthandwerker- oder Weihnachtsmarkt.

Mit dem Aus- und Umbau soll auch das Sortiment um Kuchen und Torten erweitert werden. Selbstverständlich behalten die neuen Betriebsinhaber den Service mit den Verkaufswagen in den umliegenden Gemeinden bei. Auch die Präsenz auf dem Kaiserslauterer Wochenmarkt besteht weiter. Ab dem 12.10.2018 wird die Bäckerei Hörhammer auch auf dem Wochenmarkt in Rockenhausen präsent sein.

Die neuen Betriebsinhaber sind froh, dass sie sich auch künftig auf die Unterstützung von Richard Hörhammer und seiner Ehefrau Erika verlassen können.

Die Bäckerei Hörhammer ist seit kurzem auch mit einer Homepage unter www.baeckerei-hoerhammer.de online. Zu erreichen ist man unter 06302/2269 oder info@baeckerei-hoerhammer.de.

Ortsbürgermeister Walter Bertram und Bürgermeister Rudolf Jacob statteten zur Betriebsübernahme einen Antrittsbesuch ab und wünschten  Michael Hörhammer und Angela Böhmer viel Freude und Erfolg mit der neuen Aufgabe.



Nach oben