Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Infoplan

Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

06.12.2018 Kategorie: Veranstaltungen Aktuell

Treffpunkt Wald am 3. Adventsamstag


(Foto: B. Feldner)

„Romantische Waldweihnacht“ am Retzbergweiher bei Sippersfeld

Die Ortsgemeinde Sippersfeld und das Forstamt Donnersberg veranstalten wieder einen Weihnachtsbaumverkauf in romantischer  Weihnachtsmarktatmosphäre bei Lichterglanz und Schwedenfackeln. Die „Romantische Waldweihnacht“ findet am Samstag, den 15.12.2018 von 10.00 bis 16.00 Uhr am Retzbergweiher im Forstrevier Sippersfeld statt.

Von der Fichte bis zur Edeltanne werden unterschiedliche Baumgrößen angeboten. Verkauft werden allerdings nur bereits eingeschlagene Bäume, ab 10.00 Uhr wird das Verkaufsareal für die Kunden geöffnet. Schmuckreisig gibt es in allen Varianten. Ein kostenloser Heimservice der gekauften und genetzten Bäume nach Sippersfeld erleichtert den Einkauf.

Bei Glühwein, Kinderpunsch, Grillbratwürsten, Stockbrot und Bratäpfel für die Kinder wird die Aktion für die ganze Familie zu einem Erlebnis.
Der weihnachtliche Verkaufsbasar an den Ständen rundet die Veranstaltung ab.

 

„Schlagen Sie Ihren Christbaum selbst“: Weihnachtsbaumverkauf bei Höringen

Im Forstrevier Stahlberg bietet das Forstamt Donnersberg am Samstag, den 15.12.2018 von 10.30 bis 15.30 Uhr, die Möglichkeit, seinen Weihnachtsbaum selbst auszuwählen und eigenhändig mit der Handsäge zu fällen. Revierförster Wolfgang Mögenburg steht mit Rat und Tat zur Seite. Handschuhe und Handsägen sind mitzubringen.

Treffpunkt ist am Ortsausgang Höringen in Richtung Wackenbornerhof. 

Blaufichten und Küstentannen von 1,5 m bis 2,5 m Höhe kosten zwischen
15 bis 30 Euro/Stück. Nordmanntannen und Coloradotannen gibt es nur noch in geringer Anzahl und kosten 15 Euro je Laufmeter. Es handelt sich um FSC-zertifizierte Weihnachtsbäume. Das bedeutet, dass unsere Bäume in der Region und nach festgelegten Standards umweltverträglich, das heißt ohne Verwendung von Dünger und Chemikalien nachgezogen wurden.

Wildschweingrillbratwürste vom Buchenholzfeuer, Glühwein, Kinderpunsch und Schlehenschnaps werden zur Stärkung angeboten.

 

Kontakt und weitere Informationen:
Forstrevier Sippersfeld, Tel. 06303 8065919, dieter.gass@wald-rlp.de

 


 

 


Nach oben