Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

Der Impfbus des Landes im Mai im Donnersbergkreis

Plakat Sippersfeld

Vier Mal wird der Impfbus des Landes Rheinland-Pfalz im Mai Station im Donnersbergkreis machen. Los geht es am Sonntag, 1. Mai, bei der Gesundheitsmesse in Rockenhausen. Geimpft wird ohne Terminvergabe. Umgesetzt wird die Sonderimpfaktion mit dem Deutschen Roten Kreuz.

Personen ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten am Impfbus des Landes eine Schutzimpfung erhalten. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren können mit einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten das Impfangebot wahrnehmen.

In den Bussen sind Erst-, Zweit- sowie Booster-Impfungen möglich. Impflinge bis zum 30. Lebensjahr erhalten grundsätzlich den Impfstoff von BioNTech, ältere im Regelfall den Impfstoff von Moderna oder Johnson & Johnson. Wichtig: Ausweis nicht vergessen!

Hier eine Übersicht der Termine des Impfbusses Rheinland-Pfalz im Mai im Donnersbergkreis:
- Sonntag, 1. Mai, 10 bis 17 Uhr: Rockenhausen (Gesundheitsmesse, Brühlgasse)
- Montag, 9. Mai, 10 bis 17 Uhr: Göllheim (Wasgau-Markt)
- Freitag, 13. Mai, 10 bis 17 Uhr: Marnheim (Marktplatz)
- Mittwoch, 25. Mai, 10 bis 17 Uhr: Sippersfeld (Dorfgemeinschaftshalle)

Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr

Vorherige Terminabsprache erwünscht: Link zu den Kontaktdaten


Gebäudeplan
VG-Verwaltung


Orts- und Branchensuche

Infoplan