Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

Informationen des Landesbetrieb Mobilität (LBM) zu Straßenbauarbeiten/Sperrungen

Straßensperrung

(Foto: pixabay,reginal)

K10 Deckschichtsanierung K40 bis Einmündung K10/B48; Vollsperrung ab 12.09.2022

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab Montag, 12. September bis voraussichtlich 30.09.2022 die Kreisstraße K 10 (Mühlstraße) zwischen Münchweiler und Einmündung K 10 / B 48 abschnittsweise aus bautechnischen Gründen wegen Straßenbauarbeiten für den Verkehr voll gesperrt wird. Die Umleitung ist über B48, L401 und K10 ausgeschildert.

Geh- und Radverkehr
Für den Geh- und Radverkehr wird eine Verbindung zwischen Münchweiler und dem Wirtschaftsweg an der B 48 sichergestellt.

Erneuerung Gehweg
In der ersten Phase des Bauablaufs vom 12.09.2022 bis 17.09.2022 wird der bestehende Gehweg westlich der K 10 neu asphaltiert. Der Anliegerverkehr hat in dieser Phase die Möglichkeit aus Richtung Ortsmitte Münchweiler die Anwesen im Ausbaubereich zu erreichen.

Verbreiterung K10
Vom 19.09.2022 bis zum 24.09.2022 wird die Verbreiterung der K10 zw. der Einmündung zur B48 und dem Anwesen Mühlstraße 24 hergestellt. Der Anliegerverkehr hat in dieser Zeit die Möglichkeit aus Richtung Ortsmitte die Anwesen im Ausbaubereich zu erreichen.

Fräsarbeiten
Am 26.09.2022 wird die bestehende Fahrbahn der K10 im gesamten Erneuerungsbereich abgefräst. Der Anliegerverkehr hat in dieser Phase ebenfalls die Möglichkeit aus Richtung Ortsmitte die Anwesen im Ausbaubereich zu erreichen.

Die Asphaltarbeiten werden in drei Bauabschnitten ausgeführt:

Bauabschnitt 01 am 27.09.2022:
Das Baufeld des Bauabschnittes 01 liegt zwischen Mühlstraße Hausnummer 10 in Münchweiler bis einschließlich der ersten Zufahrt zum Parkplatz Hotel-Restaurant Klostermühle. Der Parkplatz Klostermühle ist in dieser Bauphase über die zweite Zufahrt von der B 48 kommend möglich.

Bauabschnitt 02 am 28.09.2022:
Das Baufeld des Bauabschnittes 02 liegt zwischen der Zufahrt 2 zum Parkplatz Hotel-Restaurant Klostermühle bis Mitte der Zufahrt zu den Pfalzwerke AG/Gewerbebetriebe. Zufahrt zum Parkplatz der Klostermühle ist über die Zufahrt 1 möglich. Die Zufahrt Pfalzwerke AG/Gewerbebetriebe ist aus Richtung B 48 möglich.

Bauabschnitt 03 am 29.09.2022:
Das Baufeld des Bauabschnittes 03 liegt zwischen der Zufahrt Pfalzwerke/Gewerbebetriebe bis zur Einmündung K 10 / B 48. Die Zufahrten zum Parkplatz der Klostermühle und die Zufahrt Pfalzwerke/Gewerbebetriebe sind von Münchweiler kommend möglich.

Restarbeiten am 30.09.2022
Restarbeiten, Abbauen der Verkehrssicherung.


Vollsperrung der L 401 ab 14.09.2022

Nach Mitteilung des LBM, wird im Zuge des Baues des Radweges zwischen Lohnsfeld und Wartenberg-Rohrbach die L 401 ab voraussichtlich 14.09.2022 zwischen dem Ortsausgang Lohnsfeld und der Ziegelhütte voll gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum Jahresende 2022 an.

Die Zufahrt zur Pulvermühle ist, aus Richtung Wartenberg-Rohrbach kommend, jederzeit möglich.

Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr

Vorherige Terminabsprache erwünscht: Link zu den Kontaktdaten


Gebäudeplan
VG-Verwaltung


Orts- und Branchensuche

Infoplan