Wandern

Die vom Donnersberg geprägte Landschaft, hier und da von kleinen Ortschaften geschmückt, bietet sich an für erlebnis- und abwechlsungsreiche Wanderungen.
Zahlreiche markierte Wanderwege führen durch Wald, Flur und Flusstäler, vorbei an Wiesen und Weihern bis hinauf zum Donnersberg. 

Ein besonderes Wander-Highlight ist der Pfälzer Höhenweg von Winnweiler bis Wolfstein, der auf einer Strecke von rund 112 Kilometern fantastische Ein- und Ausblicke bietet. Ein weiterer prädikatisierter Wanderweg ist der Hinkelsteinweg, der erst 2014 eröffnet wurde.
Die gut markierten Themen-Wanderwege können ganzjährig auf eigene Faust oder bei einer geführten Wandertour in Begleitung von ortskundigen Wanderscouts erkundet werden.
Für die verdiente Rast- und Vesperpause stehen die Wanderhütten der Pfälzerwaldvereine sowie die örtliche Gastronomie zur Verfügung.

Wanderbroschüre Donnersberger Land:
Download hier


THEMENWANDERWEGE

Pfälzer Höhenweg
Ein Weg mit Prädikat und voller Höhepunkte!
Download Flyer: Pfälzer Höhenweg
Link: Pfälzer Höhenweg Gesamtroute ... mehr

Hinkelsteinweg
Prädikatswanderweg Otterberg-Höringen-Winnweiler-Mehlingen
Link: Gesamtroute ... mehr

Adolf-von Nassau-Wanderweg
Flyer: Adolf-von-Nassau-Wanderweg. Geschichten entdecken auf den Pfaden der Könige ... mehr
Link: mehr

Bergbaurundwege Imsbach
Rundwege mit herrlichen Ausblicken und intensiven Einblicken in die bergbauliche Vergangenheit der Region ...

Kupferweg I

Kupferweg II

Eisenweg


GEFÜHRTE WANDERUNGEN
palatinascout – Wandern, Pfalz und mehr ...

Geführte Wanderungen für (Klein-)Gruppen am Donnersberg, durch den Stumpfwald und zum Drachenfels - verknüpft mit kurzweiligen Streifzügen durch die Geschichte der Region! Mehr

Pfälzerwaldverein - Wanderpläne der Ortsgruppen für 2022
PWV Münchweiler/Alsenz ... Mehr
PWV Steinbach/Dbg. ... Mehr
PWV Winnweiler ... Mehr
 

Wandermarathon rund um den Donnersberg am 7. Mai 2022

Die Region um den höchsten Berg der Pfalz lädt am Samstag, den 7. Mai 2022 zum Wandermarathon rund um den Donnersberg mit seinen herrlichen Naturlandschaften ein. Wanderfreunde und Sportbegeisterte können gespannt sein auf eine abwechslungsreiche Tour durch das Wanderparadies der Donnersbergregion mit beeindruckenden Panoramen, geheimnisvollen Wäldern, weit auslaufenden Tälern, saftig grünen Wiesen und natürlich dem imposanten Donnersberg.

Die Marathonstrecke führt über das beschauliche Bergmannsdorf Imsbach ins Falkensteiner Tal, vorbei am Reiterhof, weiter ins Degenbachtal, hinauf nach Falkenstein, von dort zum Donnersberg und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Hierbei wird den Teilnehmern einiges abverlangt, denn auf der etwa 42 km langen Runde gilt es knapp 1.200 Höhenmeter zu überwinden. Neben dieser Strecke werden auch eine Halbmarathon- sowie eine 30 km-Strecke angeboten.

Die Startzeit für den Marathon und die 30 km-Strecke ist zwischen 8.00 und 9.00 Uhr, der Halbmarathon (rund 20 km) beginnt zwischen 9.00 und 10.00 Uhr. Startpunkt ist das Bürgerhaus in Steinbach, Donnersberger Straße. Parkplätze stehen u.a. am Friedhof (Friedhofstraße) und am Sportplatz (Marienthaler Straße 20) zur Verfügung und sind vor Ort ausgeschildert.

Ziel ist die PWV-Hütte Steinbach (Nähe Keltendorf), hier erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Urkunden.

Als Startgebühr werden 5,00 € im Vorverkauf und 7,00 € an der Tageskasse erhoben. Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Der Wandermarathon wird freundlich unterstützt von der Ortsgemeinde Steinbach, den Pfälzerwaldvereinen, dem Obsthof Enders sowie outdoorsüchtig.de.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 06352/1712, touristik@donnersberg.de, www.donnersberg-touristik.de

Zum Download:
Flyer Wandermarathon Donnersberg 2022
Factsheet Wandermarathon Donnersberg 2022

Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr

Vorherige Terminabsprache erwünscht: Link zu den Kontaktdaten


Gebäudeplan
VG-Verwaltung


Orts- und Branchensuche

Infoplan